Nachhaltiges modernes Leben
Vortragsreihe von „Mensch in Bewegung“ stellt sich im Wintersemester wieder der Frage nach einem nachhaltigen modernen Leben
 
Worin liegen die Chancen eines nachhaltigen modernen Lebens? Was sind seine Herausforderungen? Was die Risiken? Und wie sieht die Zukunft aus? Diese Fragen stellt das Transferprojekt „Mensch in Bewegung“ auch im Wintersemester wieder. Referenten der Technischen Hochschule Ingolstadt (THI) und Gastreferenten beleuchten das Thema aus verschiedenen Perspektiven und bringen auch Erfahrungen aus der Praxis ein.

Die Vortragsreihe hat in diesem Semester das Ziel, nicht nur theoretische Umsetzungen zu erklären, sondern auch konkrete Beispiele für nachhaltiges modernes Leben vorzustellen, wie z.B. die Spiegelfabrik in Fürth als Konzept für ein nachhaltiges modernes Zusammenleben oder innovative Mobilitätsformen zu zeigen, die die Zuhörerinnen und Zuhörer auch in der Wissenschaftsgalerie erleben können.

Die Vortragsreihe startet am 29. September 2022 um 18.30 Uhr und läuft über das gesamte Wintersemester. Die Reihe ist als Online-Format konzipiert und bietet nach den jeweils 60-minütigen Vorträgen die Möglichkeit, den Referierenden Fragen zu stellen und zu diskutieren. Eingeladen sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger. 
 
 
 
 
Do, 29. Sept. 2022, 18:30 - 20:00 Uhr, Online/Zoom
Abgelaufen
Do, 13. Okt. 2022, 18:30 - 20:00 Uhr, Online/Zoom
Do, 27. Okt. 2022, 18:30 - 20:00 Uhr, Online/Zoom
Do, 17. Nov. 2022, 18:30 - 20:00 Uhr, Online/Zoom
Do, 24. Nov. 2022, 18:30 - 20:00 Uhr, Online

Datenschutzhinweise für die Anmeldungen und Teilnahme an Veranstaltungen
Impressum      Kontakt und Anfahrt      Veranstaltungen
E-Mail Marketing Software